Denna webbshop är stängd för köp.
Klicka här för mer information

Zur Existenz eines ganz starken anthropischen Prinzips
  • Bandtyp: Pocket
  • Språk: Tyska
  • Utgiven: 20060718
  • Antal sidor: 78
  • Vikt i gram: 104
  • ISBN10:3833452692
  • ISBN13:9783833452697

Zur Existenz eines ganz starken anthropischen Prinzips

(Pocket)
Beskrivning:

Wenn es im Universum intelligente Beobachter wie uns Menschen gibt, m ssen die Naturgesetze dies erm glichen. Dieses einfache anthropische Prinzip wird gesteigert durch die Annahme, dass die Naturgesetze solche intelligenten Beobachter sogar zwingend hervorbringen (das so genannte Erste und Zweite, bzw. das schwache und starke anthropische Prinzip). Die in diesem Buch umrissenen Gedanken begr nden auf der Basis moderner Thermodynamik ein noch weitergehendes drittes bzw. "ganz starkes anthropisches" Prinzip: Die Erkenntnis "Gottes" hat ebenfalls mit Eigenschaften des Universums zu tun. Der Mensch ist prinzipiell zu zwei Formen von Erkenntnis - naturwissenschaftlicher wie auch religi ser - bef higt und braucht auch beide, um als nicht nur als einzelne Aspekte wissendes, sondern auch ethisch verantwortliches Wesen leben und handeln zu k nnen.

Kundrecensioner och bloggar

Sök fler böcker:

Kunder som köpt denna bok har
även köpt:
Skotten i Köpenhamn :  ett reportage om
Uppgång och fall
Uppgång och fall
av Strömquist, Liv
Den allvarsamma leken
Den allvarsamma leken
av Söderberg, Hjalmar
Miniatyrmakaren
Miniatyrmakaren
av Burton, Jessie
Min mors självbiografi
Min mors självbiografi
av Kincaid, Jamaica