Denna webbshop är stängd för köp.
Klicka här för mer information

«was Damals ALS Unglaubliche Kühnheit Erschien»
  • Undertitel Franz Schrekers Wiener Kompositionsklasse- Studien Zu Wilhelm Grosz, Felix Petyrek Und Karol Rathaus
  • Författare:

    Carmen Ottner

  • Förlag:

    Peter Lang AG

  • Bandtyp: Häftad
  • Språk: Tyska
  • Utgiven: 20000619
  • Antal sidor: 220
  • ISBN10:3631352425
  • ISBN13:9783631352427

«was Damals ALS Unglaubliche Kühnheit Erschien»

(Häftad)
Beskrivning:

Franz Schreker leitete fur circa acht Jahre eine Kompositionsklasse an der Wiener Musikakademie, bevor er als Direktor an die Berliner Musikhochschule berufen wurde. Zu seinen begabtesten Schulern zahlten neben Krenek und Haba Wilhelm Grosz, Felix Petyrek und Karol Rathaus, die ihre groessten Erfolge in den zwanziger und dreissiger Jahren feierten und damals durchaus zur Avantgarde zahlten. Schwerpunkt dieser Studie ist der unterschiedliche Beitrag zur Neubewertung des Phanomens Moderne, den diese drei Komponisten mit ihrem individuellen OEuvre (z.B. die Grotesken Klavierstucke), solistischen und padagogischen Talent - vor allem fur und in OEsterreich - geleistet hatten. Petyreks' Initiativen werden ausfuhrlich dargestellt, so auch der Briefwechsel des Wiener Verlags Universal Edition mit Grosz und Rathaus, die sich in den dreissiger Jahren mit dem Problem der Emigration konfrontiert sahen. Ein Schicksal, das nicht nur persoenliches Leid bedeutete, sondern auch die kompositorische Entwicklung beeinflusste.

Kundrecensioner och bloggar

Ingår i följande avdelningar

Sök fler böcker:

Kunder som köpt denna bok har
även köpt:
Skotten i Köpenhamn :  ett reportage om
Vintermörker :  samlade spänningshistori
Uppgång och fall
Uppgång och fall
av Strömquist, Liv
Miniatyrmakaren
Miniatyrmakaren
av Burton, Jessie
Min mors självbiografi
Min mors självbiografi
av Kincaid, Jamaica