Denna webbshop är stängd för köp.
Klicka här för mer information

Echters Werte
  • Undertitel Zur Bedeutung der nachgotischen Baukultur um 1600 unter Furstbischof Julius Echter von Mespelbrunn
  • Redaktör:

    Stefan Burger

  • Förlag:

    Deutscher Kunstverlag

  • Bandtyp: Häftad
  • Språk: Tyska
  • Utgiven: 201908
  • Antal sidor: 224
  • Vikt i gram: 638
  • ISBN10:3422969012
  • ISBN13:9783422969018

Echters Werte

(Häftad)

Beskrivning:

Der Wurzburger Furstbischof Julius Echter von Mespelbrunn (1545 1617) setzte um 1600 seiner hoefischen Reprasentation bis zu 300 Sakralbauten an die Seite, die - je nach Sichtweise - von seinem gegenreformatorischen Eifer oder seinen machtpolitischen Ambitionen zeugen. Doch wurden mit den prestigetrachtigen oder flachendeckenden Gestaltungen alte Wertvorstellungen behauptet oder neue Absichten verfolgt? Die Unterschiedlichkeit der Bewertungen beruht dabei auch auf gewandelten Auffassungen von Stil, einem veranderten Umgang mit Formen, Begriffen und Methoden, die einem historischen Wertewandel unterliegen. In den Beitragen werden aus verschiedenen inhaltlichen und methodischen Perspektiven die baukulturellen Leistungen Julius Echters analysiert und neu bewertet.

Kundrecensioner och bloggar

Sök fler böcker:

Kunder som köpt denna bok har
även köpt:
Skotten i Köpenhamn :  ett reportage om
Vintermörker :  samlade spänningshistori
Uppgång och fall
Uppgång och fall
av Strömquist, Liv
Miniatyrmakaren
Miniatyrmakaren
av Burton, Jessie
Min mors självbiografi
Min mors självbiografi
av Kincaid, Jamaica