Avancerad sökning
Din kundvagn är tom
Ändra i din kundvagn Gå till kassan
Der 500jaehrige Rechtsstreit Des Klosters Neresheim Um Die Erlangung Der Reichsunmittelbarkeit
  • Undertitel Zugleich Ein Beitrag Zum Rechtsgang VOR Den Hoechsten Reichsgerichten in Der Mitte Des 18. Jahrhunderts
  • Författare:

    Hans Peter Glockner

  • Förlag:

    Peter Lang AG

  • Bandtyp: Inbunden
  • Språk: Tyska
  • Utgiven: 200604
  • Antal sidor: 232
  • Vikt i gram: 880
  • ISBN10:3631526113
  • ISBN13:9783631526118

Der 500jaehrige Rechtsstreit Des Klosters Neresheim Um Die Erlangung Der Reichsunmittelbarkeit

(Inbunden)
Beskrivning:

Am Beispiel des 500jahrigen Kampfes des Benediktinerklosters Neresheim um die Erlangung der Reichsunmittelbarkeit zeigt die Arbeit die vielschichtigen politischen Strukturen des Verfassungswesens des Heiligen Roemischen Reiches auf. Das Kloster Neresheim suchte als schwacheres Glied des Alten Reiches den Schutz der obersten Reichsgerichte vor der Einverleibung in das Territorium der Grafen von Oettingen-Wallerstein. Aufgrund seiner Beharrlichkeit erlangte das Kloster nach langwierigen und kostspieligen Prozessen - wenn auch nur fur kurze Zeit - im Jahre 1765 die langerstrebte "goldene Freiheit" mit der Aufnahme in das Reichspralatenkollegium. Bereits 1263 befasste sich der grosse Kirchenmann und Universalgelehrte von europaischem Rang, Albertus Magnus, mit dem Rechtsstreit und fallte einen Schiedsspruch.

Kundrecensioner och bloggar

Sök fler böcker:

Kunder som köpt denna bok har
även köpt:
Lägg i kundvagn Pris199 kr
Uppgång och fall
av Strömquist, Liv
Lägg i kundvagn Pris199 kr
Den allvarsamma leken
av Söderberg, Hjalmar
Pris53 kr
Miniatyrmakaren
av Burton, Jessie
Pris54 kr
Min mors självbiografi
av Kincaid, Jamaica
Lägg i kundvagn Pris208 kr