Avancerad sökning
Din kundvagn är tom
Ändra i din kundvagn Gå till kassan
Seuchen, AEngste Und Diskurse
  • Bandtyp: Inbunden
  • Språk: Tyska
  • Utgiven: 201103
  • Antal sidor: 235
  • Vikt i gram: 499
  • ISBN10:3110252384
  • ISBN13:9783110252385

Seuchen, AEngste Und Diskurse

(Inbunden)
Beskrivning:

Zeiten drohender oder eingetretener gesellschaftlicher Krisenlagen sind immer auch Hochzeiten der inner- wie auerwissenschaftlichen Diskussion uber die Rolle der Massenmedien. Fast schon traditionell differenzieren sich die Positionen, die in dieser - immer auch von den Medien selbstreflexiv aufgenommenen - Debatte vertreten werden, anhand der normativen Pole "Abwiegelung" und "Panikmache." Die Arbeit geht anhand einer detaillierten textlinguistischen Analyse des massenmedialen Diskurses zur Vogelgrippe im Jahr 2006 der Frage nach, ob diese sich regelmaig wiederholende Kontroverse auf bestimmte Funktionsprinzipien von (Medien-)Diskursen zuruckfuhren lasst. Unter Bezugnahme auf den Foucaultschen Diskursbegriff entwickelt sie dabei die Schlusselkategorie der "diskursiven Rolle" - verstanden als Trager diskursiver Handlungen - und baut diese zu einem Modell des Diskurses als Rollenspiel aus. Die Arbeit weist nach, dass Mediendiskurse auf diese Weise als ein Miteinander- und Aufeinander-Einwirken der unterschiedlichen, in Texten sprachlich manifestierten diskursiven Rollen verstanden werden konnen. Erklarbar wird so nicht nur die Koinzidenz von sich scheinbar ausschlieenden Merkmalen medialer Berichterstattung, sondern auch die frappierende Invarianz diverser gesellschaftlicher Diskurse gegenuber grundlegenden Neuentwicklungen im gesellschaftlichen und naturwissenschaftlichen Kontext.

Kundrecensioner och bloggar

Sök fler böcker:

Kunder som köpt denna bok har
även köpt:
Lägg i kundvagn Pris195 kr
Lägg i kundvagn Pris169 kr
Uppgång och fall
av Strömquist, Liv
Lägg i kundvagn Pris189 kr
Miniatyrmakaren
av Burton, Jessie
Pris54 kr
Min mors självbiografi
av Kincaid, Jamaica
Pris203 kr